Sauer Kunststoffe GmbH

zertifiziertes Kunstoff-Recycling

Die Entsorgung der Kunststoffabfälle ist aufgrund des stark ansteigenden Kunststoffverbrauchs zu einem akuten Problem geworden. Kunststoffabfälle werden wie viele andere recycelbare Abfälle derzeit als Teil von Haus-, Gewerbe- und Industrieabfällen weitgehend gemischt gesammelt und auf Deponien abgelagert. Dabei handelt es sich gerade im Bereich von Industriefolien um hochwertige Kunststoffe, die einem Recyclingprozess zugeführt werden können.

Sauer Kunststoffe GmbH
Schleifweg 7
90562 Heroldsberg

Fon: 0911 / 518 05 65
Fax: 0911 / 518 79 06

E-Mail: info@sauer-kunststoffe.de
Web: www.sauer-kunststoffe.de

Unsere Leistungen

Wir, die Sauer Kunststoffe GmbH nehmen unsere Umwelt ernst.
Als Spezialist für Recycling von Verpackungsfolien aus Polyethylen besitzen wir die Erfahrung und
das Know-how die Urform des Recyclings schnell, sauber und umweltgerecht auszuüben.

 

Die Sauer Kunststoffe GmbH ist bereits seit 1972 als Kunststoff-Regenerier-Betrieb tätig und auf das Recycling von Folienreststoffen spezialisiert.

Seit Mitte der achtziger Jahre hat die Fa. Sauer Kunststoffe GmbH ein eigenes Entsorgungssystem entwickelt und ausgebaut.

icon-a

1. Ankauf

Wir übernehmen anfallende Folien-Reststoffe, aus Polyethylen und Polypropylen. Beide Stoffe gelten als nicht überwachungsbedürftiger Abfall.

 

Die Reststoffe können direkt vor Ort gesammelt und mit einer unserer Pressen verdichtet werden.

icon-b

2. Verarbeitung

Die gesammelten Folien-Reststoffe werden in unserem Verfahrensprozess manuell nachsortiert, vermahlen und über Extruder mit elektronisch gesteuerten Filtersystemen extrudiert und granuliert.

icon-c

3. Produkte

Diese Form der werkstofflichen gewährleistet, dass nahezu 100% der Reststoffe als Sekundärstoff wieder in den Kreislauf eingeführt werden können.

Wir liefern hochwertiges LD-PE, HD-PE oder PP Regranulat, welches auf Grund seiner Qualität ausschließlich in der Folienindustrie verwendet wird.